Wir stehen für unseren Stadtteil Berg Fidel / Vennheide 

                                                  

Vorstand der Ortsunion Berg Fidel / Vennheide (von links):  Josef Alichmann (stellv. Vorsitzender), Gertrud Hupe (Schriftführerin), Franz-Josef Stemmer (Vorsitzender), Christian Ernst (Schatzmeister)




 
13.03.2016 | Ratsherr Hans Neumann
Viele Mitglieder und Freunde der OU versammelten sich bei angekündigten schönen Frühlingswetter vor dem Lorenz Süd.
Sie trugen dazu bei, zu Ostern den Stadtteil Berg Fidel/Vennheide von diversen Müllablagerungen zu befreien.
Es sind, man glaubt es kaum, wieder einmal mehr als 10 Säcke voll geworden.
Ratsherr Hans Neumann aus Berg Fidel, Bezirksvertreter Karl Kleine Wilke und die Ortsunion Berg Fidel/Vennheide sagen Dank allen fleißigen Helfern.
Zusatzinfos weiter

11.11.2015 | CDU Berg Fidel / Vennheide
Die Ortsunion Berg Fidel / Vennheide lädt alle interessierten Personen zu Ihrem jährlichen Doppelkopfturnier in's Cafe Lorenz Süd in Berg Fidel ein. Die Einzelheiten entnehmen Sie bitte der beigefügten Einladung.
weiter

04.11.2015
Infotermin für ehrenamtliche Helfer am 11. November / Bewegung an der Deermannstraße

Es ist Gewissheit: Acht Unterrichtsräume im Obergeschoss der Stadthalle werden als Notunterkunft für 80 Flüchtlinge hergerichtet. Schon in der kommenden Woche starten die Vorbereitungen.

weiter

16.10.2017
Die CDU hat in Niedersachsen das Wahlziel verfehlt, stärkste Partei zu werden, sagte die CDU-Vorsitzende Angela Merkel am Montag nach den Gremiensitzungen in Berlin. Dennoch sei die rot-grüne Landesregierung abgewählt worden. Merkel gratulierte dem bisherigen Ministerpräsidenten Weil zu seinem Erfolg. Es sei nun seine Aufgabe, auf mögliche Koalitionspartner zuzugehen. Merkel dankte den CDU-Wählerinnen und -Wählern in Niedersachsen. Sie verwies darauf, dass die absolute Zahl der Stimmen im Vergleich zur Landtagswahl 2013 nahezu identisch geblieben sei.
12.10.2017
Sie identifizieren sich mit den Werten der CDU, wollen mitdiskutieren und Ihre Ideen in den politischen Dialog einbringen? Werden Sie CDU Mitglied und machen Sie mit! In unserem Video erklären Neumitglieder, warum sie Teil der CDU Gemeinschaft geworden sind. Wann dürfen wir Sie begrüßen?
13.10.2017
SPD und Grüne streben in Niedersachsen offen Rot-Rot-Grün an. Dieses Bündnis ist offenbar der einzige Weg für Herrn Weil, Ministerpräsident zu bleiben. Seit Monaten lehnt er ab, sich von einem Bündnis mit der Linkspartei zu distanzieren. Für Niedersachsen wäre dieses Dreierbündnis eine Katastrophe. Vier Jahre Rot-Grün haben das Land zurückgeworfen. Die CDU und Bernd Althusmann stehen für eine gute Bildungspolitik, zusätzliche Polizisten, gute Straßen und schnelles Internet für jedes Haus und jeden Betrieb und eine fairen Agrar-, Verbraucher- und Umweltschutzpolitik. Wer Niedersachsen nach vorne bringen will, muss bis zum 15. Oktober mit beiden Stimmen CDU wählen!

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU Münster Stadtteil Berg Fidel  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.11 sec. | 9483 Besucher